Jasmin Gray, Australien

Lutz, Friese

Im April 2012 hatte ich das Glück, mit Nicole von Australien nach Deutschland zu reisen, um meiner Leidenschaft, Pferde im Sinne der Leichtigkeit und Gesundheit auszubilden, nachzugehen. Obwohl es eine beängstigende Entscheidung war, da ich noch nie zuvor außerhalb von Australien gereist war, war es im Nachhinein eine lebensverändernde Erfahrung, die ich immer schätzen werde.

Gail James, eine Freundin von Nicole und fantastische Trainerin und Mentorin in ihrer eigenen Art, hat mir geholfen, die Gelegenheit zu bekommen, nach Deutschland zu gehen, und ich werde immer dankbar sein. Ich gebe jedoch zu, dass ich bei meiner Ankunft ein ziemlicher Anfänger war und unvorbereitet auf Herausforderungen stieß. Nicole und ich hatten eine Vereinbarung, in der ich als Hospitant agieren durfte und so während meines gesamten Aufenthaltes ständig lernte.

Ich sah zu, wie Nicole viele Reiter von der Reitanlage Klewerhaaf trainierte und die Pferde jeden Tag ritt, außerdem hatte ich erhielt ich ebenso Reiteinheiten. Ich wurde jeden Tag mit einer neuen Herausforderung konfrontiert und war erstaunt über die große Vielfalt an Pferderassen und verschiedenen Arten von Reitern. Ich war immer wieder beeindruckt von Nicoles Fähigkeit, sich an die Situation jedes Pferdes und Pferdehalters anzupassen. Ob es sich um einen hochsensiblen Paso Fino oder einen gemütlichen Friesen handelte, sie fand immer eine Lösung, um den Reitern zu helfen, effektiv mit ihrem Pferd zu kommunizieren. 

Nicole hat mir während meines Aufenthaltes viele Dinge beigebracht, aber die wertvollste Lektion, die ich mitgenommen habe, ist, dass alle Interaktionen mit jedem Pferd und jedem Reiter einzigartig sind und offen für alle, die nach Führung suchen. Sie wandte eine ehrliche, intelligente und verständnisvolle Herangehensweise an ihre Arbeit an und half den Menschen, ihre Pferde und sich selbst dabei besser zu verstehen. Nicole hat mir unschätzbare Lektionen gegeben, meine Fähigkeiten herausgefordert und mir geholfen, mich als Trainer zu entwickeln und zu wachsen. Es fällt mir immer noch schwer zu glauben, dass ich von einem unerfahrenen Allround-Reiter zu einem selbstbewussten Ausbilder einer Vielzahl von Pferden und sogar zu dem Training meiner ersten Piaffe gereift bin, alles in weniger als 9 Monaten! Ich werde immer die Gelegenheit schätzen, die Nicole mir gegeben hat und ich weiß, dass ich einen lebenslangen Freund und Mentor gewonnen habe.

Jas Gray
Bathurst, New South Wales, Australien

 Josi Thomsen, Deutschland

error: Content is protected !!