Theorie, Vorträge

Theorievorträge, Demo- und Informationsveranstaltungen transportieren einen Eindruck zum Thema "Gesundherhaltung des Pferdes". Die Theorie wird anschaulich vermittelt und es gibt Zeit zum Fragenstellen und ausführlichen Diskutieren.

Folgende Vorträge sind deutschlandweit in Form einer Abend- oder Tagesveranstaltung möglich. Kontaktieren Sie mich direkt mit Ihren individuellen Fragen hierzu.

  • Systematische und gesunderhaltende Gymnastizierung des Pferdes – Wo beginne ich?
  • Aufbau des jungen Pferdes
  • Effektive Hand- und Longenarbeit, Mobilität von Genick, Hals, Schultern und Hinterhand
  • Gymnastizierung des Gangpferdes
  • Seitengänge, effektive Be- und Entlastung des Rumpfes und der Hinterhand des Pferdes
  • Übergänge zur Verbesserung der Beckentätigkeit des Pferdes
  • Beurteilung des Exterieurs und der Muskulatur, Aufbau eines entsprechenden Gymnastizierungsprogramms
  • Die Balance und der Schwerpunkt des Pferdes - Was bedeutet sie und wie erreiche ich sie?
  • Rückentraining für das Pferd – Wo fange ich biomechanisch an?
  • Geraderichtung und Zentrierung des Pferdes
  • Angst beim Reiten – Mentale Arbeit zur Angstbefreiung
  • Der Sitz des Reiters – Beweglichkeit in Balance

Demo (Norddeutschland)

Eine reiterliche Demoeinheit Bewegungsanalyse Pferd und die darauf aufbauende „Systematische Gymnastizierung des Pferdes“ sowie zu weiteren oben genannten Themen können im Raum Schleswig-Holstein und Hamburg zusätzlich zu Theorievorträgen gebucht werden.

Mobile Einheiten, Tagesseminare

error: Content is protected !!